• Warum die Politik vor der Wirtschaft kapituliert (Flassbeck) Regierung/Opposition: Weg mit der Angebotspolitik http://kl.am/1Ye Buchbesprechung
  • Regierung opfert den Staatshaushalt einem Ziel: Dass die deutsche Finanzbranche größer und stärker aus der Krise hervorgeht http://kl.am/1Y7
  • Positionspapier der Arbeitgeber: Weg mit dem Mindestlohn! Runter mit dem Kündigungsschutz! Her mit der Gesundheitsprämie!… http://kl.am/1Y8
  • Sperrung von illegalen Webinhalten: Verschleierungstaktik! * Was steckt wirklich hinter all diesen Hirngespinsten? http://kl.am/1Yd c’t

_skywalker_

Advertisements

„… Wenn ich am 7. Juni wieder gewählt werde, will ich beispielsweise das Anliegen „Bedingungsloses Grundeinkommen für alle” als Zukunftsthema in einer Intergroup (überparteiliche Arbeitsgruppe von EU-Parlamentariern) vertiefen. Ich bin der Überzeugung, dass dieses politische Projekt einen Paradigmenwechsel brächte, den wir sowohl aus ökologischen als auch sozialen Gründen dringend brauchen. Wir müssen die Spirale der ständig steigenden Produktion und des ungehemmten Konsums durchbrechen und eine neue Sozialpolitik zur Bekämpfung der Armut europaweit beginnen. …“

Sepp Kusstatscher (Grüne / Italien)

  • RT @CTrossmann: Wenn Wirtschaftskrise, Zwangsversteigerungen & Arbeitslosigkeit wachsen, nützt es den Rechtsextremisten http://is.gd/sCQH
  • Kampf gegen Steueroasen – aber die Politik hat keinerlei Interesse, sich mit vermögenden Steuerhinterziehern anzulegen http://tr.im/it3s
  • Verweigerung des Informationsaustauschs: in der Schweiz „keinerlei Unrechtsbewusstsein“ – wie in anderen Steueroasen auch http://kl.am/1yZ
  • Netzwerke der Korruption operieren am Genfer Finanzplatz * Ein undurchsichtiges Geflecht aus Scheinfirmen und Treuhändern http://tr.im/itna

_skywalker_