„Die Weltwirtschaft ist aus dem Gleichgewicht geraten – und das nicht erst seit Ausbruch der Finanzkrise. Aber die Teilnehmer des G20-Gipfels haben keine Mittel parat, um sie wieder ins Lot zu rücken. Also beschäftigen sie sich vornehmlich mit neuen Regelwerken, um die wildgewordenen Finanzmärkte wieder einzufangen. Das ist löblich, ja zwingend notwendig. Aber ein Impuls für die Konjunktur geht davon nicht aus.Und die globalen Ungleichgewichte packen die Gipfelstürmer erst gar nicht an. ..“

„.. Das Londoner Treffen wird nicht den Befreiungsschlag für die Bewältigung der Wirtschaftskrise bringen. Dafür fehlt der politische Wille, weitaus unpopulärere Schritte einzuleiten. Zaumzeug für die Hedge-Fonds hier, Appelle wider den Protektionismus dort: Das reicht nicht aus, um die Welt aus der Rezession zu befreien. Die G20-Staaten müssen den Mut aufbringen, zu den Wurzeln der Krise vorzudringen. Sonst scheitern sie.“

Artikel lesen

Quelle: www.handelsblatt.com (Christoph Rabe)

Advertisements

Quelle: www.tagesspiegel.de (Stuttmann)

„Die Weltwirtschaftskrise wird uns eine Generation lang und nicht nur ein oder zwei Jahre begleiten, denn sie ist in Wirklichkeit ein Übergang zur Nachhaltigkeit. ..“

„.. Trotzdem glauben amerikanische und europäische Wirtschaftsberater im Allgemeinen, dass kurzfristige, intelligente Konjunkturimpulse reichen, um für neues Wirtschaftswachstum zu sorgen. Dies ist falsch. Erforderlich ist eine Überholung der Weltwirtschaft in Richtung Nachhaltigkeit.

Viele politische Entscheidungsträger der reichen Welt sind zudem der Ansicht, dass sie die Entwicklungsländer weiter vernachlässigen oder auf den globalen Märkten ihrem Schicksal überlassen können. Auch dies ist ein Rezept für weltweites Scheitern und sogar zukünftige Konflikte. ..“

Artikel lesen

Quelle: www.project-syndicate.org (Jeffrey D. Sachs)

„Der G20-Gipfel muss sich auch dem Thema Entwicklungsländer widmen. Während die Krise im Westen zu mehr Arbeitslosigkeit führt, bedeutet sie für Afrika Leben oder Tod

Artikel lesen

Quelle: www.freitag.de